Verein

Der Verein Press Play bezweckt die Förderung der Schweizer Pop-Musik im Allgemeinen und die jährliche Verleihung der Swiss Music Awards.

Am 5. Juni 2012 – fünf Jahre nach der erfolgreichen Etablierung der Swiss Music Awards durch die IFPI Schweiz, dem Branchenverband der Schweizer Musiklabels – wurde die Trägerschaft auf eine breitere Basis gestellt. Als offizieller Preisverleiher der Swiss Music Awards repräsentiert Press Play heute die gesamte Musikbranche der Schweiz und ist in dieser Funktion zusammen mit GfK Schweiz für die reglementkonforme Nominierung und Auswahl der Preisträgerinnen und Preisträger verantwortlich.

Als Musikpreis mit der grössten Breitenwirkung sind die Swiss Music Awards die grösste Plattform für die Anerkennung und Förderung der Künstlerinnen und Künstler in der Schweiz. Die Swiss Music Awards haben sich innerhalb kürzester Zeit zum Fix- und Treffpunkt der Fachwelt, der Medien und von Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft entwickelt, an dem sich die Schweizer Musikbranche in ihrer kulturellen und kreativen Vielfalt präsentiert und mit ihrem innovativen Potential überrascht.